Menü

Drehteile aus Edelstahl

binder precision parts – Ihr Spezialist für Edelstahl Drehteile

Drehteile aus Edelstahl werden durch CNC-Drehen hergestellt, ein Verfahren, bei dem das Material in runde Formen geschnitten wird.

Edelstahl gehört zur Gruppe der nichtrostenden Stähle. Dieses Merkmal erhält das Material während der Herstellung. Edelstahl wird auch „Chrom-Nickel-Stahl“ genannt, denn die Grundbestandteile von Edelstahl sind Eisen, Chrom und Nickel. Es ist also eine Stahllegierung, die mindestens 10% Chrom enthält. Die Zugabe von Chrom erzeugt eine makellose Oberflächengüte und eine außergewöhnliche Korrosionsbeständigkeit, die von Kohlenstoffstählen überlegen ist.

Warum sollten Sie sich für Drehteile aus Edelstahl entscheiden?

Edelstahl ist ein authentischer, säurebeständiger 18/10 Cr-Ni-Stahl, der wegen seines niedrigen Kohlenstoffgehaltes ein sehr gutes Korrosionsverhalten aufweist. Er ist für eine Temperaturbeanspruchung bis 300 Grad Celsius zugelassen. Der Stahl ist gegen Wasser, Wasserdampf, Luftfeuchtigkeit, Speisesäuren, sowie schwache organische und anorganische Säuren beständig und hat sehr vielfältige Verwendungsmöglichkeiten.

Besondere Merkmale von Drehteilen aus Edelstahl

  • Hohe Festigkeit
  • Ausgezeichnete Hitzebeständigkeit
  • Ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit
  • Überlegende Schlagfestigkeit
  • Selbstschutz
  • Gut geeignet für Kundenspezifische Lösungen